Noisexistance Teilnehmerin Rosaceae veröffentlicht ihr Album »Nadia’s Escape«

Dieses Jahr hat das Noisexistance Festival zum ersten Mal einen Kompositionsauftrag vergeben. An die Hamburger Musikerin Rosaceae aka Leyla Yenirce.

Unter dem Titel »There’s no time here, not any more« tritt sie in eine Auseinandersetzung mit den Themenfeldern des Festivals, mit Noise, Politik und Subjektivität. Die Aufführung von Rosaceae findet am Freitag, den 29. März 2019 statt.

Letzte Woche erschien zudem das Album Nadia’s Escape von Rosaceae auf Tape. Bei dem Hamburger Label Neoprimitive.

Der Musik-Blog »Das Filter« schreibt dazu: „Weder ist diese Musik oberflächlich im Hintergrundmusik-Sinne noch deep. Sie ist nicht licht, nicht dark. Sondern wie ausgehöhlt. Das gerade macht sie überwältigend, und zwar in der Breite.“ (…) „Der mich inhaltlich mit einer Dringlichkeit erwischt, mich politisiert, sodass ich über größere Zusammenhänge außerhalb des reinen Sounds nachzudenken anfange. Und das ist großartig.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.